Soft-Shops

Hemden

Am 1. April 2004 startete ETERNA aktiv mit der markengeprägten Flächenbewirtschaftung durch das Einrichten von ETERNA Soft-Shops für den Produktbereich Hemden.

Klar, maskulin und modern wirken die auf einer rund 20 Quadratmeter großen Verkaufsfläche errichteten ETERNA Soft-Shops, die der Kunde im Facheinzelhandel findet.

Selbstverständlich gehen auch die Softshop-Konzepte mit der Zeit. Angelehnt an den ETERNA Ladenbau finden Elemente daraus in einer explizit für den Handel abgestimmten Form im Softshop Konzept wieder. Hochwertig und bis ins Detail perfekt.

Blusen

Der im Herbst 2005 mit zwei Pilotprojekten gestartete Aufbau eines Soft-Shop-Netzes für die Markenblusen läuft erfolgreich und erfüllt alle Erwartungen. Dabei kann die ETERNA Bluse markengerecht im exklusiv entwickelten, hochwertigen Shopdesign präsentiert werden.